kunst trifft kunsthandwerk

eröffnung 29.11.2019

19.30 Uhr

 

 

Kunst trifft Kunsthandwerk #5
Gruppenausstellung ausgewählter KünstlerInnen der Angewandten Kunst.


 

Vom 29. November bis 15. Dezember zeigt  KUNST&CO neue Arbeiten profilierter KunsthandwerkerInnen in einer breit gefächerten Schau.

 

Zwölf AusstellerInnen aus der Region, Dänemark und Berlin präsentieren erlesene Unikate modernen Kunsthandwerks aus den Bereichen Goldschmiedekunst, Keramik, Handweberei, Naturtextilien, Holzarbeiten, Porzellan, Objektkunst, Siebdruck und Fotografie.

 

Sechs der zwölf KünstlerInnen sind Mitglieder des Kunsthuset Sieseby an der Schlei, welches für authentische, nordische Kunst mit starkem Naturbezug steht.

Zwei Künstlerinnen kommen von der Kieler Siebdruckwerkstatt „Links im Hof“ und geben mit feinen Arbeiten Einblick in die kreative Papier- und Textilkunst.

 

Zusammen mit den Werken der übrigen Vier bietet sich dem Publikum eine abwechslungsreiche Auswahl gehobenen zeitgenössischen Kunsthandwerks:

Goldschmuck mit besonderen Oberflächenstrukturen, kombiniert mit edlen Steinen.

Klingende Keramik, die zur stilvollen Gebrauchskunst wird.

Kissen, Taschen, Tücher aus skandinavisch beeinflusster Handweberei in diversen Mustervariationen.

Kleidung, Accessoires und Schönes für Zuhause aus Naturtextilien.

Läufer, Sets und Körbe aus Papiergarn.

Kompositorische Werke aus Holzfundstücken.

Porzellandesign, frei gedreht oder aufgebaut, Formen aus handgerollten Porzellanfäden, Spiel für Licht und Schatten, mit fragilem Ausdruck.

Plastiken aus Gips, Holzwolle und Sisal.

Fotografische Arbeiten in einem frühen analogen Verfahren, der Cyanotypie, bei denen die Erhabenheit der Natur das Thema ist.

 

Ausstellungseröffnung: Freitag, 29. November 2019, 19.30 Uhr

 

Einführung: Martina Klose-März MA

Ausstellungsdauer: 29. November – 15. Dezember 2019

 

Öffnungszeiten:

Do + Fr: 17 – 19 Uhr 

Sa  + So: 11 – 16 Uhr

Freier Eintritt