Begegnungen im Grenzland


Zwölf Künstler/innen aus Dänemark und Deutschland begegnen sich bei KUNST&CO 

 

Kunst steht für Offenheit.

Vor 100 Jahren per Volksabstimmung festgelegt, bildet der Grenzverlauf zwischen Dänemark und Deutschland eine Linie, auf die wir Grenzbewohner sensibel reagieren.

Wir suchen aber immer wieder Begegnungen – grenzüberschreitend.

So auch zwölf namhafte bildende Künstler*innen und Schriftsteller*innen aus beiden Ländern, die sich für das Projekt „Begegnungen im Grenzland“ intensiv mit den Themen Grenze und Offenheit auseinandergesetzt haben.


Dabei haben sich sechs Paare gebildet, jeweils eine bildende Künstler*in mit einer Schriftsteller*in, um mit den eigenen Mitteln auf das Werk des anderen zu reagieren, mit ihm in einen Dialog zu treten – ohne Vorgaben, ohne Erklärungszwang.

Objekte und Texte stehen in engem Bezug zueinander, bei gleichzeitig größtmöglicher Freiheit und Offenheit.

Entstanden sind experimentelle Objekte, Installationen, Bilder,  unterschiedlicher Größe und aus Materialien wie Papier, Glas, Aquarell, Naturfundstücken, sowie Texte unterschiedlicher Länge, Sprache, Form, in Prosa, Lyrik, Hochsprache, Dialekt und Fotoprints.

Die Schriftsteller*innen sind:  

Dörte Hansen, Feridun Zaimoglu, Janus Kodal, Anne Müller, Erik Trigger Olesen und Erling Jepsen

Die bildenden Künstler*innen sind:   

Katharina Kleinfeldt, Anne Lildholdt Jensen, Anka Landtau, Kate Skjerning, Heike Jacobsen, Lars Waldemar 

 


Für diese Ausstellungen gibt es Führungen:

Donnerstag, 25.06. von 17.00-18.00 Uhr

Mit Anne Lildholdt-Jensen

 

Samstag, 11.07. von 13.00-14.00  Uhr

mit Lars Waldemar, Esbjerg

 

Für eine Führung bitte hier anmelden :

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Newsletter bestellen:





Ausstellungsplan 2020

   

28.Feb – 28.März      Wird am 14.05. wiedereröffnet

 

 Anne Nissen (Hannover): Rauminstallation, Grafik

8.Mai – 6.Juni            (ist verschoben auf 2021)

 Ariane Boss (Berlin): Malerei

19. Juni – 11. Juli

 Gastausstellung deutscher und dänischer   Künstler*innnen: Begegnungen im Grenzland

 

21. August – 19.September

 Anne Steinhagen (Berlin): Rauminstallation

2. Okt – 30.Oktober

 Gastausstellung der Kunstakademie Aarhus

13. November – 12.Dezember

 Petra Spielhagen 

 Anja Teske (Berlin), Fotografie